Spezialführung durch das

Archiv des Chorherrenstiftes Klosterneuburg

mit Stiftsarchivar Dr. Karl HOLUBAR

am 24. Oktober und 7. November 2019


HINWEIS: KLICKEN Sie in ein BILD um es zu VERGRÖSSERN

Bild 1
Blick auf den Kuchlhof mit Stiftsarchiv (links)
und Besuchern im "goldenen Oktober" 2019
Bild 2
Nach herzlicher Begrüßung durch Obmann
und Archivar Dr. Karl HOLUBAR ...
Bild 3
... strömt die wissbegierige Menge
erwartungsvoll ins Innere des Archivs.



Bild 4
Eine kurze Einführung noch in die
Archivgeschichte und -architektur und ...
Bild 5
... dann erreicht man bereits eine
Stufe des 4-stöckigen 'Aktenturms'.
Bild 6
Nun geht's vorbei an Regalen mit Urkunden
und Dokumenten (auf insgesamt 800 m2)...



Bild 7
... aber auch an neu installierten,
hochmodernen Schiebeschränken ...
Bild 8
... und durch Werkräume mit Vorrichtungen
zur Urkundenverpackung und -entpackung.
Bild 9
Das Beileidsschreiben von Papst Innozenz II.,
an die Witwe von Markgraf Leopold III., 1137



Bild 10
Dr. Holubar erinnert nebenbei daran, dass
päpstliche Siegel immer aus Blei bestanden.
Bild 11
'Goldene Bulle' mit Libell auf Pergament von
Kaiser Friedrich III. aus dem Jahr 1492 ...
Bild 12
... zur Bestätigung von Besitzrechten
des Chorherrenstiftes Klosterneuburg



Bild 13
Archivar mit Federzeichnung von ca. 1780:
Das Donauufer von Nußdorf bis Greifenstein
Bild 14
Ein großer Kasten mit Nachschlagwerken
gehört zum Inventar des Arbeitszimmers ...
Bild 15
... und natürlich auch der eine
oder andere Schreib- bzw. Arbeitstisch.



Bild 16
Durchs Fenster bietet sich ein herrlicher
Blick über die Untere Stadt auf St. Martin.
Bild 17
Ein besonderes 'Glanzstück' des Archivs,
der Leseraum mit 6 Plätzen für Interessierte.
Bild 18
Hier finden Sie schöne alte Archivkästen
aus dem späten 18. Jahrhundert und ...



Bild 19
... darüber Gemälde von Pröpsten
aus etwa dieser Zeit.
Bild 20
Während der interessanten Erklärungen
von Dr. Karl HOLUBAR, ...
Bild 21
... kann man mit Muße die Details
dieser Ausführungen betrachten,



Bild 22
Aufschlussreich ist auch das
Saalbuch (Urbar) aus dem 12. Jhdt., ...
Bild 23
... das Besitzrechte des Grundherrn (Stift)
und Pflichtleistungen der Untertanen festlegt.
Bild 24
Die Zettel im Buch weisen auf
Schenkungen aus der Bevölkerung hin.



Bild 25
Auf die Verabschiedung am Führungsende
folgt wie so oft der gesellige Abschnitt.
Bild 26
Im Archiv befindet sich auch ein
prächtiger spätgotischer Erker ...
Bild 27
... mit typischem
Kreuzrippengewölbe ...



Bild 28
... sowie zwei ebenso
typischen ...
Bild 29
... wie eindrucksvollen
Figurinenkopfgruppen.
Bild 30
Diese unübersehbar
historische Umgebung ...



Bild 31
... verleiht dem
traditionellen...
Bild 32
... Abschiedsumtrunk
schlussendlich ...
Bild 33
... eine geradezu
altehrwürdige Atmosphäre.



Quellen:
Dr. Karl Holubar, Stiftsarchivar
http://www.stift-klosterneuburg.at
Fotos: Gerda und DI Heinz Köfinger
Gestaltung: DI Heinz Köfinger