Führung durch die

Erweiterte Sammlung Sammer
im Klosterneuburger Stiftsmuseum

mit Kurator MMag. Wolfgang HUBER

am 12. Dezember 2012


Bild 1
Treffpunkt zur Führung
in der Sala Terrena
Bild 2
Begrüßung der Besucher durch
die Obfrau der KKG Dr. Edith SPECHT
Bild 3
Aufgang zum Museum
über die Kaiserstiege



Bild 4
Beginn der Führung mit
Kurator MMag. HUBER
Bild 5
Tafeln mit Inhalt des
ersten Saales
Bild 6
hi: G. Frank und M. Kolowratek:
...in New York zum zweiten Mal gestorben
vo: Artus Quellinus, Segnendes Christkind



Bild 7
Caspar Neher:
Bühnenbildentwurf "Golgatha"
Bild 8
ob: W. Bertoni, Madonna und steir. Madonna
um 1480 unt: J. Scherzer: Dreifaltigkeit und
Pergamentbildchen, Sonntagberg 18.Jhdt
Bild 9
Kruzifix
von Josef Myslbek



Bild 10
Peter Atanasov:
Verkündiging
Bild 11
Oskar Kokoschka:
Christus hilft hungernden Kindern
Bild 12
Eva Mazzucco:
Der hl. Franz von Assisi



Bild 13
Peter Atanasov: Il Martirio di San Pietro und
ein hl. Laurentius, Donauschule um 1520
Bild 14
Tafel mit dem Inhalt
des zweiten Saales
Bild 15
Kreis um Lorenzo Matielli: hl. Nepomuk und
O. Laske: Predigt des hl. Antonius v. Padua



Bild 16
li. Gerhard Gutruf: Verkündigung
re. Luigi La Speranza: Maria m. den Engeln
Bild 17
Kustos Huber erklärt seinem
interessierten Publikum...
Bild 18
Frauenfigur aus der Chorrera-Kultur
in Ecuador aus der Zeit um 500 v. Ch.



Bild 19
Bild rechts, Franz Elsner:
Alfred Sammer als Diakon
Bild 20
Tafel mit dem Inhalt des
dritten Saales
Bild 21
Hofmaler Martin v. Meytens: Maria Theresia,
gedacht als offizielles Hochzeitsportrait



Bild 22
Gipsabguss eines antiken Torsos angebl. von
Theophil v. Hansen zum Kunstakademiebau
Bild 23
Tafel mit dem Inhalt des
vierten Saales
Bild 24
Max Weiler:
Kröte



Bild 25
Rudolf von Alt
Dürnstein in der Wachau
Bild 26
MMag. Huber verabschiedet sich
von seinem Publikum,...
Bild 27
das ihm mit lautstarkem
Applaus dankt.



Bild 28
Natürlich wartet wie immer
ein kleiner Imbiss...
Bild 29
auf die begeisterten (aber leicht
hungrigen) Besucher...
Bild 30
...die zum Schluss noch die Aussicht aus
den Fenstern des Kapitelsaales genießen.



Fotos und Gestaltung:
Dipl.-Ing. Heinz Köfinger