Spezialführung durch den

Friedhof Obere Stadt
Klosterneuburg, Wisentgasse

mit Univ.-Dozent Hofrat Dr. Werner KITLITSCHKA

am 1. April 2016


Bild 1
Freitag, 16 Uhr: Am Treffpunkt hat sich,
trotz eher frischem Aprilwetter ...
Bild 2
... eine Menge Publikum eingefunden und
harrt der fachkundigen Ausführungen ...
Bild 3
... Dr. KITLITSCHKAs, der auch umgehend
mit seinem Spezial-Vortrag beginnt.



Bild 4
Man hört, wie Lorenzo Mattiellis Werk (1734)
samt Kirchhof 1844 vom Stiftplatz herkam, ...
Bild 5
... erfährt von der Fegefeuer-Einführung
im Mittelalter und geht schließlich ...
Bild 6
... durch das Portal, das mit seinen Figuren
definitiv als Eingang konzipiert wurde.



Bild 7
Der Hauptweg führt an einem Kreuz vorbei
zur Kapelle mit Gruft (Karl Roesner, 1846/47)
Bild 8
Dr. Kitlitschka verweist auf Gräber von
Prominenten, z. B. Alexander Wielemans, ...
Bild 9
... dem Erbauer des Wiener Justizpalastes,
der Gerichtsgebäude in Graz, Salzburg, etc.



Bild 10
Damit begeben wir uns aus dem ältesten Teil
des Friedhofs in seine erste Erweiterung.
Bild 11
Hier befinden sich u. a. das Familiengrab
Otto KOENIGs, des bekannten ...
Bild 12
Verhaltensforschers vom Wilhelminenberg,
dem "Koenig der Tiere", ...



Bild 13
... das von Bmstr. SCHÖMER und des Wr.
Bürgermstrs J. NEWALD (Ringstraßenzeit).
Bild 14
Interessant waren Erklärungen zum
teuren schwarzen Schwedischen Granit ...
Bild 15
... mit dem Grab des Schauspielers
Fritz ECKHART und seiner Gattin.



Bild 16
Albert Freiherr von Magdeburg liegt unter
schönem grauen Wachauer Marmor.
Bild 17
Beim Gang zur Besichtigung der Kapelle
gibt der Gesichtsausdruck der Besucher ...
Bild 18
... ziemlich genau die aktuelle
Umgebungstemperatur wieder.



Bild 19
Karl ROESNERs Kapelle von 1846/47 gilt
als schönes Werk des frühen Historismus.
Bild 20
Fresko von Prof. Leopold KUPELWIESER
"Auferstehung am Jüngsten Tage"
Bild 21
Ausschnitt aus dem Fresko
von 1847 (Kosten: 2000 fl.)



Bild 22
Eingang zum oberen Friedhofsteil
in der Meynertgasse
Bild 23
Grab von Eugen BORMANN (1842 - 1917)
Althistoriker und Epigraphiker
Bild 24
Grab der Familie ROSTOCK (Standfasswerke)
größtenteils aus Kunststein



Bild 25
Reliefdarstellung
aus weissem Marmor
Bild 26
Grab des "1 Tag Bundeskanzlers"
(26/27. Jänner 1922) Walter BREISKY
Bild 27
∗ 8. Juli 1871 in Bern
† 25. September 1944 in Klosterneuburg



Bild 28
Dr. LENARD JENÖ 1878 V 2. - 1924 XII 2.
LENARD ILON IV 4. - 1936 I 6.
Erstes Buddhistisches Denkmal Österreichs
Bild 29
KKG-Danke vom Obmann Mag. POTUCEK an
Dr. KITLITSCHKA, dann Verabschiedung ...
Bild 30
.. und schließlich gemütliches
Zusammensitzen (im warmen) Gasthaus.



EMPFEHLUNG:
* Lesen Sie auch Eugen Bormann und Otto Koenig unter Bedeutende Klosterneuburger.



Fotos und Gestaltung:
Gerda und Dipl.-Ing. Heinz Köfinger