Führung durch die Ausstellung
Der Bildhauer August Bodenstein

mit Michael BODENSTEIN

Freitag, 4. Juli 2014
im Keller des Hauses "Stadtplatz 6"


HINWEIS: KLICKEN Sie in ein BILD um es zu VERGRÖSSERN

Bild 1
Freitagnachmittag,
der KKG-Besucherzustrom steigt...
Bild 2
...auch die Obfrau und die Kassierin
sind bereits auf dem Plan...
Bild 3
...und mehrere altbekannte Mitglieder
haben sich ebenfalls eingefunden.



Bild 4
Pünktlich um 16 Uhr öffnet
der Hausherr das Eingansportal...
Bild 5
...der Abstieg in die Unterwelt
des Stadtplatzes beginnt...
Bild 6
...und unversehens befindet man sich in
der Welt des Bildhauers August Bodenstein .



Bild 7
Michael Bodenstein, der Sohn des Künstlers
erklärt Entstehungsgeschichten und...
Bild 8
korrigiert verbreitete Irrtümer. Neben Köpfen
von Beethoven und Clemens  Krauss...
Bild 9
sieht man auch ein Jugendbildnis des
Meisters selbst (weiss, Mitte voriges Bild)



Bild 10
Gipsmodell - rechts unten:
Sohn Michael mit Mutter
Bild 11
Eine Besucherin prüft Gewicht und
Struktur eines Gipsmodells
Bild 12
Modelle von Medaillen bzw. Gedenkplatten
diverser prominenter Perönlichkeiten



Bild 13
Meister Bodenstein mit einer
Auflistung seiner Werke (Auswahl)
Bild 14
Modell für die Darstellung eines
weiblichen Akts
Bild 15
Gipsmodell für eine Pieta



Bild 16
Medaille für Förderung
heimischer Kunst
Bild 17
Medaille für Kunst-. Denkmal- und
Heimatpflege
Bild 18
Hier beendete Michael Bodenstein seine
Führung durch die Künstler-Welt des Vaters.



Fotos und Gestaltung:
Gerda und Dipl.-Ing. Heinz Köfinger